Mittwoch, 17. Februar 2016

[Rezension] Die Traumknüpfer - Carolin Wahl - Eine wunderschöne Fantasy-Welt!

Titel: Die Traumknüpfer


Autor: Carolin Wahl


Verlag: Heyne


Seiten: 720


Preis: Broschiert 13,99€


ISBN: 978-3-453-31647-8



Meine Wertung: ★★★★★+


Inhalt:

 In einer Welt, in der Frühling, Sommer, Herbst und Winter über die Träume mit den Menschen verbunden sind, liegt das Schicksal der vier Jahreszeitenvölker in den Händen der Traumknüpferin Udinaa. Doch als Udinaa – halb Mensch, halb Göttin – erwacht, zerbricht ihr Traum in Abermillionen magische Splitter. Jeder einzelne dieser Splitter verleiht, einmal gefunden, dem Träger die Macht der Götter. Als die Traumsplitter in die Hände eines Verräters fallen, scheint ein gewaltiger Krieg unausweichlich. Einzig Kanaael, der Prinz der Sommerlande, und Naviia, eine junge Clansfrau aus dem Wintervolk, vermögen den Lauf des Schicksals noch zu wenden ...
Quelle:  Randomhouse


Meine Meinung:

 Ich hab mich riesig darüber gefreut, als ich dieses tolle Buch endlich in den Händen halten durfte! Es war deutlich schwerer und dicker als ich es mir vorgestellt hatte. Das Cover ist wunderschön, genau wie die Karte der vier Jahreszeiten-Welt auf der Innenseite. Der Klappentext hat mich von vornherein begeistert und ich war super neugierig auf die Umsetzung dieses Themas! Also hab ich direkt mit dem Lesen begonnen und die 720 Seiten in relativ kurzer Zeit durchgelesen.

Der Schreibstil ist angenehm und erschafft eine wunderschöne Atmosphäre, bei der ich mich gefühlt habe, als wäre ich mittendrin in dieser erstaunlichen Welt, die so anders ist als unsere. Jedoch sollte man ein wenig Konzentration mitbringen, wenn ihr nicht einige Seiten doppelt lesen wollt, denn der Schreibstil hat einen gewissen Anspruch an den Leser.

Ob Haupt-oder Nebencharaktere, alle sind sehr ausführlich und detailliert beschrieben und gut ausgearbeitet. Sie besitzen Tiefe und ihnen ist Leben eingehaucht worden. Vorallem die Hauptprotagonisten Naviia und Kannael sind mir sehr ans Herz gewachsen. Sie sind sympathisch und haben einiges an Gefahren/Abenteuern zu bestehen und eine riesengroße Aufgabe zu meistern. Es wird abwechselnd aus verschiedenen Perspektiven erzählt, was ich wirklich toll fand, da man sehr viel mehr über die Charaktere, sowie die vier Jahreszeiten-Länder- und Völker erfahren hat. Auch an Bösewichten durfte es nicht fehlen ;-)

Das Thema dieses Buches ist unglaublich kreativ, genau wie die Handlung. Zu keiner Zeit kam Langeweile auf. Ich wurde immer wieder durch spannende Wendungen überrascht, mit denen ich nie und nimmer gerechnet hätte. Ich könnte jetzt auch noch Ewigkeiten so weiterschwärmen!

Diese Welt ist wunderschön und beim Lesen konnte ich mich gar nicht entscheiden, in welchem Land ich am liebsten gewohnt hätte.

Der Epilog ist eine kleine Aussicht, was passiert ist und ist ein toller Abschluss einer wunderschönen Geschichte!

Fazit:

 Wenn ihr Fantasy-Fans seid, dann darf dieses Buch auf keinen Fall in eurem Regal fehlen! Ihr müsst es unbedingt lesen!





Kommentare:

  1. Hi :D
    DAs Cover ist echt schön! Eigentlich mag ich Fantasy nur in wenigen ausnahmefällen, aber das hier scheint doch echt interessant zu sein! Danke für deine Rezension!

    Liebe Grüße
    Jessi

    AntwortenLöschen
  2. 5+? Super! Ich bin schon mega gespannt auf das Buch. Habe als schon auf dem Reader, muss aber noch ein paar andere Sachen lesen, bevor es losgehen kann.

    LG anja

    AntwortenLöschen
  3. 5 Sterne mit +??? OMG, du bist schon die zweite, die absolut begeistert von dem Buch ist. Aaaah, ich muss es haben!!
    Ich hatte anfangs Bammel, dass es irgendwie der Jahreszeiten Reihe von Jennifer Wolf gleicht...

    Liebe grüße vom Lesemonsterchen Dani

    Liebe Grüße vom Lesemonsterchen Dani

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...