Samstag, 2. April 2016

[Rezension] "Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt" von Nicola Yoon - Ein Buch das mich sehr berührt hat!


Titel: Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt
Autor: Nicola Yoon
Verlag: Dressler
Format: Gebundene Ausgabe - 336 Seiten
Preis: 16,99€
ISBN: 978-3791525402
Kaufen: Dressler
Meine Wertung: ★★★★









Quelle: Dressler

Inhalt:

Am Anfang war ein Traum. Und dann war Leben!

Wenn ihr Leben ein Buch wäre, sagt Madeline, würde sich beim Rückwärtslesen nichts ändern: Heute ist genau wie gestern und morgen wird sein wie heute. Denn Madeline hat einen seltenen Immundefekt und ihr Leben lang nicht das Haus verlassen. Doch dann zieht nebenan der gut aussehende Olly ein - und Madeline weiß, sie will alles, das ganze große, echte, lebendige Leben! Und sie ist bereit, dafür alles zu riskieren.

So hat man die Liebe noch nie gelesen! Das neue Lieblingsbuch für Töchter und ihre Mütter: Eine außergewöhnlich berührende Liebesgeschichte für Fans von Jojo Moyes und John Green mit besonderen Illustrationen, Skizzen, Notizen und E-Mails.

Quelle: Dressler

 

Meine Meinung:

Dieses Buch hat mich gefesselt, berührt und auf eine interessante Reise mitgenommen, mit dessen Ende ich in keinster Weise gerechnet hätte. Innerhalb weniger Stunden habe ich das Buch verschlungen!

Der Schreibstil ist für diese Geschichte absolut passend, flüssig und angenehm zu lesen. Die Illustrationen sind klasse und haben mich das ein oder andere Mal zum schmunzeln, aber auch zum Nachdenken gebracht. 

Madeline ist ein toller, sympathischer Charakter, den ich sofort in mein Herz geschlossen habe. Sie ist so tapfer und akzeptiert ihr Schicksal beziehungsweise erträgt es und versucht das Beste aus ihrem "Leben" zu machen. 
Olly ist ebenfalls ein außergewöhnlicher Charakter, der mir ebenfalls ans Herz gewachsen ist. Auch er hat es nicht leicht im Leben, nur auf eine völlig andere Weise. 

Die Handlung bleibt von der ersten Seite an interessant, steigert sich immer weiter, enthält dramatische Szenen, sowie eine spannende Wendung, mit der ich nie gerechnet hätte. Ich liebe das Ende des Buches! 

Fazit:

"Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt" ist ein Buch das ihr unbedingt lesen müsst!  

Viel Spaß beim Lesen und habt ein schönes Wochenende :-)

Eure Katharina


Kommentare:

  1. Das Buch schreit ja geradezu: lies mich. Nicht nur der Titel ist toll, das Cover ist auch echt schön. Das Thema ist natürlich ziemlich ernst, klingt aber wahnsinnig spannend. Dir hat es ja eindeutig richtig gut gefallen, wobei ich kein großer Fan von Jojo Moyes bin - wobei ich durchaus verstehen kann, dass die Leute sie lieben. Sie schreibt großartig, allerdings bin ich danach immer so nachdenklich.
    Herzliche Grüße, Liane

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katharina,

    deine Rezension hört sich echt toll an! Bei diesem Buch war ich bisher nicht sicher, ob es mir gefallen würde. Deine Rezension ist aber sehr überzeugend :)

    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Katharina,

    "Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt" ist mir schon bei Erscheinen aufgefallen und ich hatte es sogar auf der Wunschliste. Dann habe ich mir wieder gedacht, dass es doch nichts für mich ist, aber nach deiner Rezi muss ich es wieder auf die WL packen. :-D

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Hey Katharina,
    Ich habe das Buch auch schon verschlungen und ich liebe es. Ein so tolles Buch :)

    Liebe Grüße
    Lara von Lissianna schreibt

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...