Sonntag, 19. März 2017

[Rezension] "Brennt die Schuld" von Heidrun Wagner - Ein wundervoller Mittelteil, der viele Fragen offen lässt!

Quelle
Titel: Brennt die Schuld
Autor: Heidrun Wagner (mit Illustrationen von Miri D'oro
Verlag: Oetinger 34
Format: Gebunden
Seiten: 240 
ISBN: 978-3-95882-029-6
Preis: 9,99€
Ersterscheinung: 10.2016
Alter: ab 14 Jahren
Kaufen: Oetinger

Meine Wertung:  ღღღღღ+

Inhalt:

Wenn es etwas in dir gibt, das jeden, den du liebst, in Gefahr bringt. Wenn deine eigene Familie dir Vergangenes nicht verzeihen kann.Wenn dein Herz unentschlossen bleibt. Wenn du nicht mehr weißt, wer Freund und wer Feind ist. Dann ist der Tag gekommen, an dem du dein Schicksal selbst in die Hand nehmen musst. 
Quelle

Meine Meinung:


Diese Reihe hat es geschafft mich zu begeistern! Eine spannende, mysteriöse Geschichte wundervoll illustriert. Das Zusammenspiel von beidem ist sehr gelungen und macht diese Reihe zu etwas ganz besonderem!

Der Schreibstil ist flüssig und kreiert eine interessante, düstere und mysteriöse Atmosphäre. Ständig fragt man sich, wem Zoe nun vertrauen kann und wem nicht und was wirklich passiert ist. Es bleibt durchgehend spannend und auch zum Ende hin bleiben viele Fragen offen und ungeklärt. 

Die Illustrationen sind wunderschön und passen perfekt zu der erzählten Geschichte! Die Geschehnisse werden wunderbar untermalt! 

Zoe ist mir unglaublich sympathisch und ich habe das Buch über mit ihr mitgelitten und mitgerätselt. Sie wächst mir immer mehr ans Herz und ich möchte endlich mit ihr gemeinsam erfahren, was wirklich in dieser einen Nacht geschehen ist! :-)

Fazit:

Ein unglaubliches Buch, das einfach gelesen werden muss. Ich kann diese Reihe absolut weiterempfehlen!




Rezension zu Band 1: "Wenn du vergisst" 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...