Freitag, 30. Juni 2017

[Rezension]"Die wundersame Welt der Fabelwesen. Abigail & Darien" von Vanessa Riese

Quelle
Titel: Die wundersame Welt der Fabelwesen. Abigail & Darien
AutorIn: Vanessa Riese
Verlag: Impress
Format: Ebook
Seiten: 267
ISBN: 978-3-646-60275-3
Ersterscheinung: 01.06.2017
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Preis: 3,99€
Kaufen: Carlsen

Meine Wertung: ღღღ

Inhalt:


**Entdecke eine Welt voller magischer Tiere!**
Drachen, Feen, Einhörner: Diesen und vielen anderen magischen Wesen begegnet die 17-jährige Abigail Tag für Tag. Gemeinsam mit ihrer Tante versorgt sie, tief verborgen in einer Hütte im Wald und abseits der Menschenwelt, kranke und verletzte Fabelwesen. Zu gerne würde Abigail bei der Tierpflege ihre besondere Gabe einsetzen – wenn ihre Tante ihr das nicht ausdrücklich verboten hätte. Doch dann trifft sie auf den äußerst charmanten Darien mit den saphirblauen Augen und ihre wahre Bestimmung scheint sie schließlich einzuholen…
Quelle


Meine Meinung:

Schaut Euch dieses Cover an!! Es ist wunderschön, fantasievoll und zeigt bereits einige der Fabelwesen, die auch im Buch vorkommen. Allein in dieses Cover habe ich mich verliebt und die Idee finde ich klasse! Der Auftakt der Reihe und der Inhalt konnten mich dennoch leider nicht zu 100% überzeugen. 

Der Schreibstil ist angenehm und lockerleicht und erschafft eine schöne Atmosphäre, in der ich mich sehr wohlgefühlt habe. Die Fabelwesen sind auf eine wunderbare Art und Weise beschrieben, sodass ich sie bildlich vor Augen hatte. Ich habe schnell in die Geschichte gefunden und diese zügig durchgelesen.

Die Charaktere sind interessant beschrieben. Darien ist mir vom ersten Augenblick an sympathisch. Ich mag seine Art und seine Persönlichkeit. Abigail hingegen habe ich an einigen Stellen als ein wenig anstrengend empfunden, doch zum Glück legt sich dies recht bald. Super gut gefallen haben mir die Fabelwesen, die ebenfalls eine eigene Persönlichkeit erhalten! 

Die Handlung finde ich spannend, auch wenn es stellenweise ein paar wenige langatmige Momente gibt. Zum Ende hin warten einige Überraschungen, mit denen nicht zu rechnen war. Ein offenes Ende macht neugierig auf den nächsten Teil der Reihe.

Fazit:

"Die wundersame Welt der Fabelwesen. Abigail & Darien" konnte mich nicht 100 %ig überzeugen. Die Idee und Fabelwesen sind fantasievoll, jedoch gibt es einige langatmige Momente und Abigail ist mir manchmal ein wenig zu anstrengend. Freu mich trotzdem sehr auf den zweiten Band und bin schon ganz neugierig, wie es weitergehen wird! Die Reihe hat Potential!!


 

Kommentare:

  1. Liebe Katharina,

    das Cover ist sooo schön! Leider habe ich jetzt schon mehrere nicht ganz so begeisterte Rezensionen gelesen. Daher habe ich das Buch von meiner Wuli gestrichen. Es gibt einfach so viele andere Bücher, die ich noch lesen möchte :)

    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...