Montag, 12. Februar 2018

[Rezension] "Sublevel 3: Zwischen Ehre und Exil" von Sandra Hörger - Was für ein spannendes und unerwartetes Finale!

Quelle
Titel: Sublevel 3: Zwischen Ehre und Exil
AutorIn: Sandra Hörger
Verlag: Impress
Format: Ebook
Seiten: 367
ISBN:978-3-646-60306-4
Ersterscheinung: 01.02.2018
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Preis: 3,99€
Mehr Infos: Carlsen Verlag

Meine Wertung: ღღღღღ+

Inhalt:

**Weil Liebe über alles siegt**
Öffentlich für tot erklärt, sieht Sunrise keinen Ausweg mehr. Verwundet und orientierungslos befindet sie sich nun in einem unbekannten Stockwerk des Sublevels. Umringt von völliger Dunkelheit nimmt ihre Verzweiflung zunehmend überhand, bis Sunrise durch einen Schlag auf den Kopf plötzlich ihr Bewusstsein verliert. Das ist der Moment, der alles verändert. Denn die darauffolgenden Ereignisse geben der geschundenen Hoffnungsträgerin endlich die Möglichkeit, hinter die Machenschaften des Präsidenten zu kommen und die Menschen aus dem Sublevel zu befreien. Doch ob die Liebe zwischen ihr und Corvin eine weitere Chance bekommt, wird sich erst noch zeigen…  

//Alle Bände der romantischen »SUBLEVEL«-Reihe:
-- SUBLEVEL 1: Zwischen Liebe & Leid
-- SUBLEVEL 2: Zwischen Reue & Revolte
-- SUBLEVEL 3: Zwischen Ehre & Exil//
Diese Reihe ist abgeschlossen.

Quelle


Meine Meinung:


*Spoilerwarnung*
Die Sublevel-Reihe gehört definitiv zu meinen Herzensreihen. Ich liebe die Geschichte, das Setting und die Charaktere und bin absolut begeistert von allen drei Bänden.  

Der Schreibstil ist locker und flüssig und vermag den Leser ab der ersten Seite zu fesseln. Es entsteht eine spannende Atmosphäre, ein Sog, dem ich mich nicht entziehen konnte. Ich konnte das Buch einfach nicht aus der Hand legen und hab mir die Nacht um die Ohren geschlagen, während ich ständig mit den Protagonisten mitgefiebert habe.

Ich finde Sunrise und Corvin seit Beginn an großartig! Sie sind beide starke Persönlichkeiten und ich mag ihre Weiterentwicklung unheimlich gern! Ob die beiden nach allem was geschehen ist noch eine Chance haben? 
Es erscheinen ebenfalls einige bekannte Gesichter auf der Bildfläche, doch an dieser Stelle möchte ich gar nicht zu viel verraten.
Ein neuer Protagonist hat sich still und heimlich in mein Herz geschlichen - Sean! Die Beschreibung von ihm, sein gutes Herz, seine Hilfsbereitschaft...*hach* er ist einfach toll! 

Die Handlung bleibt aufgrund ihrer unerwarteten Wendungen  durchgehend spannend. Es warten immer wieder neue Überraschungen auf die Protagonisten und die Leser. Das Ende der Geschichte beschäftigt mich immer noch, denn anfangs hätte ich mit solch einem Ausgang niemals gerechnet. Aber am besten lest ihr selbst ;-)

Fazit:

Sublevel gehört zu meinen Herzensreihen. Die Bücher sind spannend, interessant und überraschend. Das Finale der Trilogie ist absolut gelungen und hat mich unglaublich gefesselt, sodass ich das Buch nicht aus der Hand legen mochte. Ich kann die gesamte Reihe empfehlen!!  

Vielen Dank an die Autorin Sandra Hörger und die Netzwerk Agentur Bookmark für das Bereitstellen des Rezensionsexemplars!

1 Kommentar:

  1. Hallo Katharina,

    diese Reihe ist einfach großartig - ich liebe sie auch. Das Finale war so spannend, dass ich das Buch an einem Tag beenden musste - ok, es war dann Nacht, aber ich konnte nicht schlafen gehen, bevor ich nicht wusste, wie es ausgeht.
    Bis Dienstag gibt es bei uns auf dem Blog noch einen Stoffbeutel mit Sublevel-Cover zu gewinnen, vielleicht hast du ja Lust, teilzunehmen.
    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...