Samstag, 18. Februar 2017

[Rezension] "Seelenhauch" von Annie J. Dean - Spannung, Grusel, Mystery und eine Portion Liebe

Quelle
Titel: Seelenhauch
AutorIn: Annie J. Dean
Verlag: Dark Diamonds
Format: Ebook
Seiten: 439
Preis: 4,99€
ISBN: 978-3-646-30010-9
Erschienen: 28.10.2016
Alter: ab 14 Jahren

Meine Wertung: ღღღღ


Inhalt:

**Für einige Geheimnisse muss man direkt in die Vergangenheit reisen…**
Die 20-jährige Helen glaubt nicht an Geister. Als fertig ausgebildete Krankenschwester
hat sie bereits einige Menschen sterben sehen, aber nie wurde sie von einer rastlosen Seele heimgesucht. Das ändert sich schlagartig, als sie sich nach einer scheinbar harmlosen Partie Gläserrücken plötzlich nicht mehr allein fühlt und von einem sterbenden Patienten um einen letzten Gefallen gebeten wird: Sie soll das Zuhause eines gewissen Kilian aufsuchen. Ihre Recherche führt sie in ein steinreiches Villenviertel und direkt in die Arme des attraktiven Jungdesigners Elias. Zusammen versuchen sie der Geschichte des verstorbenen Erben auf die Spur zu kommen – und werden dabei direkt in die Vergangenheit katapultiert…
Quelle

Meine Meinung:

Ein tolles, wenn auch etwas gruseliges Buch, das mir so einige Male Gänsehaut bereitet hat ;-) Ich muss gestehen, dass ich ein kleiner Angsthase bin und mich nie trauen würde eine Partie Gläserrücken zu spielen. Was danach geschieht, ist wirklich unheimlich zu lesen, aber dennoch super spannend. Ich konnte das Buch gar nicht aus der Hand legen, weil ich unbedingt wissen wollte, was es mit Kilian und seiner Vergangenheit auf sich hat.


Der Prolog führt sehr gut in die Geschichte ein und macht neugierig auf das weitere Geschehen. Der Schreibstil ist flüssig und baut eine passende, unheimliche Atmosphäre auf. 


Helen und Elias sind toll kreierte Charaktere und mir sehr sympathisch. Auch wenn Helen manchmal sehr sprunghafte Gefühle und Gedanken hatte und ich dies an der ein oder anderen Stelle als etwas anstrengend empfunden habe. Elias hingegen ist ein toller Kerl, der noch Geschehnisse aus seiner Vergangenheit verarbeiten muss. 

Das Ende bietet einen tollen Höhepunkt voller Spannung und löst alle Rätsel auf. Ein toller und gut abgerundeter Abschluss dieser Geschichte! 

Fazit: 

Das Buch bietet Spannung, Grusel, Mystery und eine Portion Liebe. Eine tolle Geschichte, die ich empfehlen kann!
 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...