Dienstag, 21. Juli 2015

[book] Verirrt – Seelenmagie 2 von Alana Falk




Titel: Verrirrt - Seelenmagie 2
Buchreihe: Seelenmagie
Autor: Alana Falk
Verlag: bookshouse
Format: eBook 572 Seiten
ASIN: B010TKWVQ6
Preis: 7,49 EUR

Meine Wertung: ★★★★★





Spoileralarm! 
Da es sich um die Fortsetzung handelt, besteht Spoilergefahr.

Inhalt 

Lena ist sich sicher, dass es richtig war, sich für Cay zu entscheiden. Sie vertraut ihm und glaubt daran, dass er sich geändert hat. Doch dann zerfällt ihr Leben erneut zu einem Scherbenhaufen. Der Kreis der Acht macht Jagd auf Cay, mit einer mächtigen Waffe, der nicht einmal er etwas entgegenzusetzen hat. Er muss fliehen, und es gibt für Lena nur einen Weg, ihn zu schützen: Sie muss sich von ihm trennen, denn nur über sie kann der Kreis ihn aufspüren. Während Lena den Kreis mit aller Macht von Cays Unschuld überzeugen will, werden die Beweise gegen ihn immer erdrückender, bis sogar Lena tief in ihrem Herzen an Cay zu zweifeln beginnt. Sie ahnt nicht, welches Geheimnis sich wirklich in Cays Vergangenheit verbirgt und welche dunklen Abgründe in seiner Seele lauern …

Quelle: bookshouse

Bewertung

Lange mussten wir auf den 2. Teil warten…jammer, aber ich sage euch, es hat sich gelohnt. Ich dachte am Anfang ich müsste erst einmal wieder in den ersten Teil schnuppern, um wieder in die Geschichte zu kommen, aber das ist gar nicht nötig. Ein, zwei Seiten gelesen und schon war ich wieder mitten in der Geschichte von Lena und Cay.

Wir erinnern uns: Auf Cay wurde ein Fluch ausgesprochen, damit er für immer an einem Ort bleiben muss, wie Lena es geschafft hat, ihm zu folgen, ist ihm ein Rätsel, aber Lena ist nun bei ihm und er hat ein schlechtes Gewissen. Doch ich vermute, dass er gar nicht unglücklich ist, nicht allein zu sein. Doch man darf nicht vergessen, auch Lenas Mum ist eine Magierin und sie wird es mit Sicherheit nicht akzeptieren Lena im Exil zu lassen.

Wie es wohl weiter geht?

Da wäre noch Mike, Lenas bester Freund. Er ist meiner Lieblingscharaktere. Er wusste über Lena Bescheid, doch Greta, Lenas Mum, spielt etwas mit ihrer Magie und verändert Mike sein Wissen. Wer weiß, vielleicht ist es auch besser so. Mike ist ein kleiner Chaot, aber ein liebenswerter. Ein kleiner Süchtling nach PC-Games und immer für Lena da, doch er vermisst Lena nicht, denn er ist der Überzeugung, dass Lena ein paar Monate im Ausland ist, von der Schule aus.

Cay und Lena versuchen aus ihrem Exil raus zu kommen, doch das ist noch nicht alles, Lena denkt nach wie vor, dass Cay unsterblich ist, doch das ist er nicht und er sucht verzweifelt nach einer Lösung, damit er nicht wieder in sein altes Leben verfallen muss, denn dieses Leben hasst er. Lieber stirbt er, als so wieder anzufangen.

Aber da wäre noch der Kreis, der hinter Cay hinterher ist, weil sie der festen Überzeugung sind, dass er immer noch Seelen bricht. Lena ist die Einzige, die überzeugt ist, dass dem nicht so ist. Kann Cay den Kreis überzeugen?

Es bleibt spannend :)

Was mir am meisten an dem Buch gefallen hat, dass man auch nach der langen Zeit nicht unbedingt den ersten Teil noch mal durchblättern bzw. reinlesen muss. Bei mir war es eben so, das nach wenigen Worten alles wieder kam und ich mitten in der Story drin war. Was mich nur stört…. auf Teil 3 warten… grummel :P

Doch diese Geschichte hat auch was trauriges. Denn es passiert was, womit ich nicht gerechnet hatte und es ist einfach doof :( Doch auch wenn was trauriges passiert, hält es die Spannung und ich bin fest davon überzeugt, das Alana Falk im 3. Teil noch einmal eine Schippe drauf legt.

Lesespaß, Spannung, Trauer, Gefühlvoll, der 2. Teil hat das komplette Gesamtpaket und ich freue mich echt darüber, das der 2. Teil eine super Fortsetzung ist.

Fazit 

Ein klasse Fortsetzung die ich jedem ans Herz legen kann. Ich empfehle euch aber wirklich den ersten Teil zu lesen, denn euch würde sonst Wissen fehlen und dann wäre der 2. Teil nicht ganz so spannend :) Das Buch bekommt von mir 5 verdiente Sterne. Ich bedanke mich bei Alana Falk und den bookshouse-Verlag, dass ich dieses Buch lesen durfte.

Liebe Grüße Danni

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...