Freitag, 26. Juni 2015

[book] Remember von Izabelle Jardin




Titel: Remember
Autor: Izabelle Jardin
Verlag: Amazon Publishing
Format: eBook 400 Seiten
ASIN: B00YJY1HD2
Preis: 4,99 EUR

Meine Wertung: ★★★★✩






Inhalt 

»Es gab keinen Tag in meinem Leben, an dem Glück und Unglück, Himmel und Hölle, Ende und Anfang jemals dichter beieinandergelegen haben!«

Leah hat eine sehr genaue Vorstellung vom richtigen Mann. Sie will etwas Besonderes! Als Connor Breckwohld, der Juniorchef einer großen Hamburger Reederei, in ihren Laden tritt, ist es um sie geschehen. Ein Blick, ein Date, ein erster Kuss. Und eine Erkenntnis: Er steht kurz vor der Hochzeit mit einer anderen. Leah nimmt Reißaus. Und kann ihn nicht vergessen! Gegen alle Widrigkeiten, gegen ein jahrzehntelang wohlgehütetes Familiengeheimnis, das eine Verbindung zwischen den beiden unmöglich erscheinen lässt, geht Leah den Weg, den das Herz ihr weist. Bis zu jenem Tag. Als sich alles ändert. Und über diesen Tag hinaus!

Quelle: amazon

Bewertung

Katja von Ka-Sa´s Buchfinder hatte auf Facebook gefragt, ob jemand Interesse hätte dieses Buch zu lesen. Also las ich mir den Klappentext durch und fand den sehr interessant. Also her damit und ich bekam dann auch schon prompt das eBook. Vielen Dank dafür :)

Leah ist jung und hat mit ihren 30 Jahren schon ihren eigenen Laden. Sie hat eigentlich alles das erreicht was sie wollte, doch zu ihrem endgültigen Glück, fehlt einfach noch die richtig große Liebe. Als dann plötzlich Connor Breckwohld vor ihr steht, wird alles anders…

Diese Geschichte ist sehr gefühlvoll geschrieben. Ich habe es selten erlebt, dass man mit Worten so toll Gefühle beschreiben kann. Man kann sehr schnell in die Geschichte eintauchen, da die Autorin Izabelle Jardin ein einfachen und flüssigen Schreibstil hat. Jedoch stört mich ein kleinwenig, dass ich eher das Gefühl hatte, dass mir jemand was erzählt, anstatt das man in einem Buch, in eine andere Welt eintaucht. Doch das ist nörgeln auf hohem Niveau.

Die Umgebung und die Charaktere werden detailliert dargestellt, so das man im laufe der Geschichte sich ein eigenes Bild von Leah machen kann. Izabelle Jardin geht super auf die Gefühle ein, wie ich schon sagte, bin ich ganz geflashed wie man mit Worten, die Gefühle so wahnsinnig gut beschreiben kann, man hat förmlich mitgefiebert, man hat die gute Laue gespürt, aber auch wenn Traurigkeit vorhanden war. Es hat mir Spaß gemacht dieses Buch zu lesen.

Fazit

Eine gefühlvoll erzählte Geschichte, in die man wahnsinnig schnell eintauchen kann. Schreibstil mit ganz leichter Schwäche, eine sehr schöne Geschichte. Das Buch bekommt von mir 4 Sterne. Es lohnt sich auf jeden Fall dieses Buch zu lesen :)

Liebe Grüße Danni

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...