Freitag, 12. Juni 2015

[book] Aeri – Das Band der Magie von Liane Mars




Titel: Aeri - Das Band der Magie 1
Buchreihe: Das Band der Magie
Autor: Liane Mars
Verlag: bookshouse
Format: eBook 414 Seiten
ASIN: B00W3H4MS4
Preis: 5,99 EUR

Meine Wertung: ★★★★★✚





Inhalt 

Schon bald stellt Aeri fest, dass irgendwas mit diesem Wolf nicht stimmt: Mal ist er ganz Tier und dann wieder so seltsam menschlich. Das Mädchen setzt alles daran, hinter das Geheimnis des Wolfes zu kommen, doch eine Sache entgeht beiden bis zum Schluss: Wenn sie sein Schicksal enträtseln, wird der Wolf sterben.

Ein Band zwischen zwei Liebenden. Ein Band, das töten wird!

Quelle: bookshouse

Bewertung

Ich habe meine Rezi von meinem alten Blog übernommen, da ich dieses Buch bereits in der ersten Fassung gelesen hatte. Jetzt habe ich es erneut gelesen, da die Blogtour ansteht und ich noch einmal in die Welt von Aeri eintauchen wollte. Zu dieser Fassung sei gesagt, dass ich das Cover erste Sahne finde, bookshouse eben :P Ich finde das ist ein richtiger Hingucker.

Ich bin echt froh das ich dieses Buch gelesen habe, denn es hat mich förmlich mitgerissen. Die Hauptcharaktere Arie und Keelin sind mir total ans Herz gewachsen und ich habe mit den Beiden mitgefiebert und mitgelitten. Es gab ansatzweise sogar Stellen, da musste ich mir doch allen ernstes eine Träne weg drücken. So was kommt bei mir sehr selten vor.

Arie wurde als Kind mit ca. 7 Jahren, so genau weiß es Arie nicht mehr, im Wald ausgesetzt. Manchmal kam Arie der Gedanke, dass sie keiner haben wollte und sie auch keiner lieb hat. Bis ihr plötzlich Keelin der Wolf über den Weg rannte. Eigentlich wollte Arie ihn töten, weil sie Angst vor ihm hatte, doch zwischen den Beiden entwickelte sich eine innig Freundschaft.

Durch Keelin erfuhr Arie was sie eigentlich ist, eine Feyann, ein Magiewesen der Elementare. Arie wollte nun alles über ihre Spezies wissen und löcherte alles und jeden den sie antraf.

Keelin hat schlimmes durch und um sich zu schützen verwandelte er sich in einen Wolf. Doch er verwandelte sich nicht mehr zurück und sein Volk machte sich Sorgen, denn ein Wolf kann die Shadun nicht anführen. Dem Anschein nach, musste ein anderer Anführer her, doch Keelins Vater hatte was dagegen.

Liane Mars hat Arie und Keelin so toll beschrieben, dass ich regelrecht an ihr Geschriebenes gefesselt war und ich habe das Buch im rasanten Tempo durch gehabt. Am Ende des Buches war ich irgendwie traurig, dass es schon zu Ende war. Normal ist so eine Geschichte nicht ganz mein Genre, doch als ich den Inhalt gelesen hatte, wollte ich es doch mal Abseits eines Krimis oder Thrillers versuchen und ich bereue absolut nicht, dieses Buch gelesen zu haben. Im Gegenteil, ich liebe dieses Buch und hoffe wirklich, dass ich von dieser sagenhaften Autorin noch mal was lesen werde.

Das Band der Magie ist von Liane Mars das Debüt-Buch und sie hat wirkliche eine sagenhafte Geschichte hingelegt. Mit einem Spritzer Frech, hat sie Arie super dargestellt, besser geht es in meinen Augen eigentlich nicht und ich bin echt begeistert und mag Arie sehr. Auch Keelin ist mir wahnsinnig ans Herz gewachsen.

Fazit

Ich habe das Buch nun das zweite Mal gelesen und ich bin immer noch begeistert. Ich liebe die kleine quirlige Aeri und Keelin ist mir auch total ans Herz gewachsen. Nach wie vor ist es eins meiner liebsten Bücher. Da ich inzwischen eine Zusatzbewertung dazu genommen habe, bekommt dieses Buch nun auch die Bewertung die es haben soll. 5 Sterne und ein dickes ✚ :)

Liebe Grüße Danni

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...