Montag, 26. Dezember 2016

[Rezension] "Winterflüstern (Sommerflüstern 3)" von Tanja Voosen - Eine wunderschönes tiefgehendes winterliches Jugendbuch!

Quelle
Titel: Winterflüstern (Sommerflüstern 3)
Autor: Tanja Voosen
Verlag: Impress
Format: Ebook - 356 Seiten
Preis: 3,99€
ISBN: 978-3-646-60273-9
Alter: ab 14 Jahren
Kaufen: Carlsen 

Meine Wertung: ⛄⛄⛄⛄+



Inhalt:

**Ein wunderbar romantisch-verzwickter Winterroman**
Auch wenn Kasie mit Nachnamen Clark heißt und gerne Nerd-Brillen trägt, ist sie von einem Dasein als Supergirl noch meilenweit entfernt. Stattdessen hilft sie Menschen auf eine andere Weise: Sie sammelt Lebensgeschichten und bietet im Gegenzug ihren Rat an. Dabei bräuchte sie eigentlich selbst einen, als sie plötzlich in eine neue Stadt ziehen und bei der Familie ihrer Cousinen Lucy und Taylor wohnen muss. Schon bei ihrer Ankunft dort wird ihr die tragischste Lebensgeschichte ihrer Sammlung erzählt – von Constantin, dem seltsam anziehenden Jungen, der am Bahnhof sitzt und auf einen Zug wartet, den er nicht bezahlen kann. Aber auch guter Rat ist teuer…
Quelle


Meine Meinung:


Ich muss gestehen, dass ich weder "Sommerflüstern" noch "Herbstflüstern" gelesen habe. Eigentlich ist es für mich völlig untypisch eine Reihe mittendrin zu beginnen, aber das war überhaupt kein Problem, weil dieses Buch ebenfalls als komplett eigenständige Geschichte zu lesen ist! Eine wunderschöne, einfühlsame, einfach geniale Geschichte um genau zu sein ;-)

Der Schreibstil ist fesselnd von der ersten Seite an und ich konnte es danach einfach nicht mehr aus der Hand legen. Die geschaffene Atmosphäre hat mir unglaublich gut gefallen und die Charaktere sind einfach toll! Kasie ist eine bezaubernde Protagonistin, die ich einfach ins Herz schließen musste! Constantin ist ganz anders, als die ersten Eindrücke dem Leser glauben machen sollen. Ich mag ihn unglaublich gern! 

Die Handlung und die Idee sind gelungen. Es ist keine typische Teenie-Romanze, sondern viel tiefgehender als das. Schicksalsschläge, die Beziehung zu der Familie, das Gefühl von Heimat, Freundschaft und vieles mehr spielen hier eine wichtige Rolle. 
Es war von Anfang bis Ende spannend, sodass ich diese Geschichte verschlungen habe! Ich werde definitiv das nächste Buch dieser Reihe lesen!

Fazit:

Eine wunderschöne winterliche Geschichte, die mich von Anfang bis Ende begeistern konnte! Sehr zu empfehlen!





 

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...