Dienstag, 17. Mai 2016

[Rezension] "Pala - Das Spiel beginnt: Band 1" von Marcel van Driel - Ein Buch voller Spannung und Action!

Titel: Pala - Das Spiel beginnt: Band 1
Autor: Marcel van Driel
Verlag: Oetinger Taschenbuch
Format: Broschiert - 320 Seiten
Preis: 10,99€
ISBN: 978-3-8415-0353-4
Kaufen: Oetinger

Meine Wertung: ★★




Inhalt:


Die Regeln des Spiels sind gnadenlos: Überall auf der Welt spielen Jugendliche ein Online-Game, bei dem man Abenteuer auf der virtuellen Insel Pala bestehen muss. Auch Iris ist von dem Spiel begeistert, bis es plötzlich Realität wird. Denn die Insel gibt es wirklich. Und die besten Spieler werden nach Pala entführt und dort von Mr Oz, dem Erfinder des Spiels, zu Geheimagenten ausgebildet. Doch welches Ziel verfolgt Mr Oz, und wie kann man von der Insel entkommen? Fest steht nur eins: Auf Iris warten große Gefahren, und bald weiß sie nicht mehr, wem sie vertrauen kann.

Quelle: Oetinger


 Meine Meinung:

 "Pala - Das Spiel beginnt" ist der erste Teil der Braingame-Trilogie und ich bin jetzt schon völlig begeistert! Das Thema ist sehr gut umgesetzt worden und das erste Buch absolut gelungen.

Der Schreibstil ist leicht und verständlich, passend für ein Jugendbuch. Die Seiten fliegen nur so dahin beim Lesen!

Die Thematik begeistert und fasziniert mich! Die Handlung bleibt durchgehend spannend und voller Action, sodass dem Leser kaum eine Möglichkeit bleibt zum durchschnaufen! Von Langeweile keine Spur!

Die Charaktere sind wunderbar gezeichnet und sehr mutig, doch meiner Meinung nach viel zu jung. Beim Lesen habe ich ständig darüber nachgedacht, dass die Charaktere viel zu reif für ihr Alter handeln und das Alter einfach nicht zu passen scheint. Iris ist mir sehr ans Herz gewachsen und ich mag sie als Protagonistin sehr! 

Alex hat mir einige Rätsel aufgegeben und ich frage mich immer noch, wie er wirklich denkt und fühlt, nachdem das Geheimnis um ihn gelüftet wurde. 

Das Ende des Buches hat mich fragend und neugierig zurückgelassen. Ich kann es gar nicht erwarten, dass der zweite Teil der Braingame-Trilogie endlich erscheint! 

Fazit:

Absolut geniales Jugendbuch, das ich sehr gern gelesen habe! Leider passt das Alter der Protagonisten nicht ganz zu ihrem sehr reifen Verhalten, daher leider "nur" 4 Sterne.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...