Donnerstag, 12. April 2018

[Werbung] Blogtour zu "Nixenherz" von Patricia Strunk - Tag 7: Das Königshaus

Hallo und herzlich Willkommen
zur Blogtour zu 

"Nixenherz" von Patricia Strunk.



Es gab schon einige tolle Beiträge. Gestern hat die Blogtour bei Bianca von Bibilotta haltgemacht. Heute darf ich ein wenig über das Königshaus plaudern und morgen gehts auch schon weiter bei Mareike von Charming Books mit einem Autoreninterview. 
 Damit ihr auch keinen Beitrag verpasst, hier einmal alle Blogtourstationen im Überblick



~~~~~~~~~~~

Das Königshaus:

"Endlich tauchen die Zinnen der Burg zwischen den Tannen auf. Trutzig und wehrhaft thront Dunmor auf einem Steilhang, genau genommen auf einem beinahe frei stehenden Felsen." 
(Zitat aus "Nixenherz" von Patricia Strunk, Pos. 763)
Quelle: Pixabay (Lichtenstein Castle)
Beeindruckend, nicht wahr? Das was ihr seht raubt mir immer wieder den Atem. Und das obwohl ich tagein und tagaus hier arbeite. Was ich hier tue? Ich schütze das Königshaus vor Feinden. Man sollte meinen, dass solch eine Burg bereits Schutz genug bieten sollte - mit solch hohen und dicken Burgmauern, einer einzigen schmalen Brücke, welche hochgezogen werden kann und natürlich Runen, die magische Wesen fernhalten sollen. 
Was sollten der König und seine Söhne noch fürchten...?

Psssssst! 
Es gehen Gerüchte herum...Das Königshaus soll von der Nixe von Ranach Moor verflucht worden sein...Jaaa! Verflucht! Deswegen werden junge Mädchen geopfert, um den Fluch zu brechen.
Wie es zu alldem kam? 
Es wird gemunkelt, dass alles mit König Ronan zusammenhängt.
 
Quelle: Duncan by Omupied
  Ein gutaussehender Mann fürwahr. Doch es muss etwas Schreckliches geschehen sein...Vieles hat sich verändert hier auf Burg Dunmore. Ein Fluch sagt man...seitdem scheint es hier ein wenig bergab mit unserem Reich zu gehen. 


Da der König sich mehr und mehr zurückzieht arbeite ich nun für seine Söhne, die Prinzen Asland und Daland. 

Quelle: Deviantart - Vitellan

Äußerlich nicht zu unterscheiden. Die Zwillinge sehen identisch aus. Ich erkenne sie einzig an ihrer Handlung, ihrer Einstellung und ihrem Befehlston. Prinz Asland ist definitiv der freundlichere und gütigere von beiden, während Prinz Daland ständig versucht allen Menschen um sich herum schaden zuzufügen. Man muss ganz schön auf der Hut sein...keiner weiß, wieviele Wächter schon während ihrer Wache verschwunden sind...

Die Gerüchte lassen Prinz Daland nicht gut dastehen. Es wird vermutet, dass er einen mit dem Bösen im Bunde steht. Ob es stimmt? Alles ist möglich, oder? 

Ich muss los, Prinz Asland ruft. Was wohl geschehen ist und noch geschehen wird? Lest selbst!
~~~~~~~~~~~

Das Gewinnspiel



Wie ihr in den Lostopf!

Beantwortet einfach täglich die Gewinnspielfrage unter den jeweiligen Beiträgen und schon seid ihr im Lostopf. Ihr könnt euch jeden Tag ein Los sichern!!!
Wer nicht hier drunter kommentieren kann, der darf auch gerne eine Mail an  (Susanne) senden (Bücher aus dem Feenbrunnen)

Mail: Firebird800@web.de
Betreff: Blogtour ,,Nixenherz "

Aber nun zu der Gewinnspielfrage:


Was könnte geschehen sein, um einen mächtigen Fluch auszulösen? Welche Szenarios könnt ihr euch vorstellen? 



_____________________________________
Teilnahmebedingungen

*Teilnahme am Gewinnspiel ist erst ab 18 Jahren, oder mit Erlaubnis der Eltern
* Bewerber erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden
* Ein Anspruch auf Barauszahlung des Gewinns besteht nicht
* Keine Haftung für den Postversand
* Versand der Gewinne innerhalb Deutschland
* Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
* Bitte darauf achten eine Mail Adresse zu hinterlassen oder sich im Gewinnfall innerhalb einer Woche zu melden, denn ansonsten verfällt der Gewinn!
* Das Gewinnspiel läuft vom 06. April 2018 - 15. April 2018 um 23:59 Uhr
* Jeder Teilnehmer der auf allen Blogs der Blogtour kommentiert (Frage beantwortet) bekommt für jeden Tag und jeden Blog jeweils 1 Los. ( Bis zu 8 Lose kann man somit bekommen und die Gewinnchance erhöht sich automatisch.)
* Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt am 16. April 2018 bei Bücher aus dem Feenbrunnen im Laufe des Tages.

 

Kommentare:

  1. Hallo und guten Tag,

    hm, ein Fluch ...ein Fluch....vielleicht hat dieser König Ronan, ja irgendwann mal eine Nixe ganz schlimm beleidigt und erniedrigt.

    Sie vielleicht nicht als Ehefrau gewollt.....

    Eine andere Frau genommen und dann
    möglicherweise auch nicht zur Hochzeit oder einer, anderen extrem wichtigen Feier/Veranstaltung eingeladen ....

    ähnlich wie bei Dörnröschen und das ist vielleicht der Grund weshalb nun das ganze Königshaus Schuld auf sich geladen hat und im Rat der Nixen beschlossen würde das ganze Königshaus mit einem Fluch zu belegen

    .....der nicht bei König enden soll....sondern automatisch auf seine Kinder...und Kindeskinder übergeht.

    LG...Karin...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Karin,
      da hast du wirklich viele interessante Ideen :-)

      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  2. Hallo guten Morgen.

    Der König hatte wohl eine schöne Tochter, die zu den Nixen gehören sollte und bei ihnen leben. Aber der König gab die nicht her und so hat die Nixe das Königshaus verflucht und es werden nur noch Söhne geboren so lange der Fluch anhält.
    Grüße Elias

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elias,
      eine tolle These! :-)

      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  3. Huhu,
    ein Fluch?
    Vielleicht wollte der König seinen Sohn nicht an eine Nixe verheiraten, obwohl das mal so versprochen war und nun müssen alle jungen Frauen ins Moor damit er keine mehr heiraten kann.

    LG Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Manuela,
      jaaaa, das wäre auf jeden Fall vorstellbar!

      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  4. Hallo,
    der König hat die Nixe verführt und dann eine andere Frau geheiratet. Das ist dann die Rache.
    LG MiRa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu MiRa
      Rache ist schonmal ein gutes Stichwort, aber ob das mit dem Heiraten zusammenhängt? Hmmmm... ;-)

      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  5. Hallo,
    Vielleicht verliebte sichsich König oder ein alter Prinz damals in eine junge und wunderschöne Nixxe, welche sogar eine Prinzessin war, was er nicht wusste, und deshalb versuchte er ihr Herz für sich zu gewinnen, doch am Tag an dem sie abhauen wollten, entschied er sich anders und heiratete jemanden. Diese Nixe würde daraufhin so traurig das sie Selbstmord begann, ihre Mutter fand sie schließlich und begann daraufhin einen Fluch zu spinnen.

    LG Qianru Chen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Qianru Chen,
      die Idee gefällt mir sehr gut!

      Ganz liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  6. Vielleicht hatten der König und die Nixe eine Affäre. Aber heiraten musste er eine Prinzessin. Und so verfluchte die Nixe alle.

    Liebe Grüße

    Daniela Schubert-Zell

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Daniela,
      deine Idee mit der Affäre wäre natürlich nachvollziehbar. Danke für deinen Kommentar :-)

      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  7. Hallo,

    danke für deinen interessanten Beitrag.

    Wenn die Nixe von Ranach Moor ihn verflucht hat, hat er vielleicht jemanden getötet der ihr nahestand. Oder er hat ihr etwas wichtiges gestohlen, sie betrogen.
    Er scheint ja nur auf seinen Vorteil bedacht zu sein.

    Liebe Grüße
    Angela


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Angela,
      du kommst dem schon ganz nahe, wenn du schreibst, er hat der Nixe etwas wichtiges gestohlen. Und auch was den Tod angeht. Doch wie das im Zusammenhang steht? :-)

      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen

Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Mit dem Abschicken eines Kommentars wird die Datenschutzerklärung akzeptiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...