Mittwoch, 10. August 2016

[book] Die Dunkelheit in Dir von Emilia Lucas





Titel: Die Dunkelheit in Dir
Autor: Emilia Lucas
Verlag: feelings
Format: eBook 144 Seiten
ISBN 9783426437001
Preis: 1,99 EUR

Meine Wertung: ✿✿✿✿✿✚ 





Inhalt 

Die junge Softwareentwicklerin Ivy steht vor dem Nichts. Ihre Cousine hat nicht nur die gemeinsame Firma in den Ruin getrieben, sondern auch Ivys vielversprechende Software und damit die letzte Hoffnung auf eine bessere Zukunft verscherbelt – ausgerechnet an den unverschämt gutaussehenden Unternehmer Julian Ahrens. Einst verband Julian und Ivy so viel, dass sie hofft, er werde ihr die Software freiwillig zurückgeben. Doch von dem Mann, den Ivy früher heimlich geliebt hat, scheint nichts mehr übrig zu sein. All ihre Versuche, die Software von ihm zurückzubekommen, schmettert er eiskalt ab. In ihrer Verzweiflung schlägt sie ihm einen Handel vor.

Quelle: feelings

Bewertung 

Nun habe ich endlich wieder etwas Zeit gefunden und hole mal das auf, was ich liegen gelassen hatte. Auch dieses Buch hatte mir Emilia Lucas / Alana Falk zur Verfügung gestellt. Vielen lieben Dank nochmal.

Ich kenne inzwischen einige Bücher von Alana und ich kann mich an keins erinnern, was ich nicht so toll fand oder was mich enttäuscht hätte, aber dieses Buch toppt für mich alles.

Stellt euch folgendes vor:

Ihr seid verliebt, ihr seid lange zusammen und endlich beschließt ihr zu heiraten. Da ihr beide vermögend seid, wird ein Ehevertrag aufgesetzt und genau da beginnt das Drama, es stellt sich heraus, dass Dein Partner nicht mit Geld umgehen kann und nur an Dein Geld will und haut dir um die Ohren, das er dich alle die Jahre nie geliebt hat, nur dein Geld. Für dich bricht eine Welt zusammen. Du lässt niemanden mehr an dich ran, weil du alles hinterfragst oder alles infrage stellst. Du kannst nicht mehr einordnen, wer ist ehrlich, wer belügt dich. Genau so ergeht es Julian.

Plötzlich taucht Ivy auf, seit vielen Jahren liebt sie Julian heimlich, doch er war mir ihrer Cousine zusammen. Sie will Julian nicht ansprechen, doch sie braucht was von ihm wieder, um ihre Firma zu retten. Doch Julian geht nicht auf sie ein, der erste Gedanken: Sie ist genau so ein Miststück wie ihr Cousine...

Dieser Roman ist mit Erotik voll gepackt, so was gefällt mir ja immer wieder gut, doch die Geschichte dahinter hat es mir diesmal noch mehr angetan. Ich glaube sogar, dass es Menschen gibt, denen so was wirklich schon passiert ist und man seine Menschenkenntnis absolut infrage stellt und niemanden mehr vertrauen kann. Wie soll man damit umgehen? Kann man je wieder eine Beziehung eingehen? Ich weiß es nicht, ich stelle es mir nur wahnsinnig schwer, mit Menschen noch umzugehen.

Alana hat das sehr gut beschrieben und man nimmt Julian wirklich seine Zwist mit sich selber total ab, er glaubt was er hört, doch in der nächsten Minute zweifelt er wieder und muss mit sich kämpfen.

Ivy weiß gar nicht, warum die Beiden sich damals getrennt hatten, daher versteht sie nicht, warum Julia mal auf sie zugeht, sie im nächsten Atemzug wieder weg stößt.

Diese Story ging mit echt ans Herz und gefiel mir wahnsinnig gut.

Fazit 

Eine tolle Story mit viel Gefühl, Leidenschaft und purer Erotik. Mich hat das Buch absolut überzeugt und bekommt neben den 5 Sternen (im Sommer Blumen :) ) noch ein dickes + dahinter. Vielen lieben Dank Alana für diese tolle Story.

Liebe Grüße Danni 

1 Kommentar:

  1. Hallo Danni,

    es ist schon ein Weilchen her, dass ich das Buch gelesen habe, aber deine Rezi hat die Erinnerungen an die tolle Geschichte wieder geweckt. Ich mag, wie Alana - Emilia - ihre Figuren ausarbeitet und die inneren Konflikte durchleben lässt. Du solltest dringend auch Dark Illusion lesen, das ist auch so toll :)

    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...