Samstag, 13. August 2016

[Rezension] "Sternschnuppenschauer" von Ann-Kathrin Wolf - Die perfekte Sommerlektüre - romantisch, witzig, traurig, tiefsinnig, wunderschön!!

Bildquelle Impress/Carlsen
Titel: Sternschnuppenschauer
Autor: Ann-Kathrin Wolf
Verlag: Impress/Carlsen 
Format: Ebook - 346 Seiten
Preis:
ISBN: 978-3-
Kaufen: Impress/Carlsen

Meine Wertung:✿✿✿✿



Inhalt:

**Im Sommer strahlen die Sterne am hellsten**
Cassie liebt die Sterne. Aber vor allem liebt sie es mit ihrem Vater in Sternschnuppennächten auf Wunschfang zu gehen. Bis er bei einem Autounfall ums Leben kommt und ihre Welt zusammenbricht. Dass sie daraufhin den Sommer ausgerechnet am Meer bei den Atkins verbringen soll, macht alles nur noch schlimmer. Denn dieser Ort hält zahlreiche schmerzhafte Erinnerungen für sie bereit. Sogar Logan, der süße Sohn der Atkins, ist keine große Hilfe. Mal ist er nett und einfühlsam, dann benimmt er sich wie der letzte Mistkerl. Kann er die Sterne für Cassie wieder erstrahlen lassen? 
Quelle: Impress/Carlsen


Meine Meinung:

Ein Buch das mich von Anfang bis zum Ende begeistern konnte! 

Der Schreibstil ist flüssig, fesselnd und genau richtig für diese Geschichte. Es ist kein seichter Sommerroman, sondern hat Tiefgang und bringt zum nachdenken! 
Trauerbewältigung spielt eine wichtige Rolle und ist für mich verständlich beschrieben. 

Cassie ist mir sehr ans Herz gewachsen. Ich konnte ihre Gefühle sehr gut verstehen, denn ich habe selbst den Verlust meiner Mutter hinter mir und auch die Trauerbewältigung. Ich konnte mich 100 prozentig in Cassie hineinversetzen. 
Auch Summer, Logan und Jane sind mir sehr ans Herz gewachsen. Sie sind super sympathisch und ich mag jeden auf seine Art. Logan hat ebenfalls sehr viel erlebt und trägt ein Geheimnis mit sich, das ihn sehr belastet. Zum Ende hin wird es gelüftet und lässt den Leser sein Verhalten verstehen!

Die Handlung bleibt durchgehend spannend und wird zu keiner Zeit langweilig. Zum Ende hin wird noch an Tempo aufgenommen! Der Schluss ist einfach perfekt und hat mich sehr berührt!



Fazit:

Ich liebe dieses wunderschöne Sommerbuch! Es ist romantisch, witzig, traurig, tiefsinnig, wunderschön!! Lest es!

Eure Katharina


Kommentare:

  1. Das Buch klingt richtig gut. Eine super Kombination aus allen wünschenswerten Emotionen. Das muss ich mir unbedingt mal genauer anschauen :)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Katharina,

    schöne Rezension. Mir hat das Buch auch (überraschend) gut gefallen. Hatte eher eine seichte Lektüre erwartet und war überrascht über die ernsten Themen. Allerdings blieben am Ende ein paar kleine Fragen offen.

    LG anja

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...