Sonntag, 1. Januar 2017

[book] Eislady - Bitter süße Verlockung von Tabea S. Mainberg





Titel: Eislady - Bittersüße Verlockung
Autor: Tabea S. Mainbberg
Verlag: Self Publishing
Format: eBook 117 Seiten
ASIN: B01MY0B9RL
Preis: 0,99 EUR
Kaufen: Eislady - Bittersüße Verlockung
Meine Wertung: ⛄⛄⛄⛄⛄





Inhalt 

Vom Fest der Liebe ist Grace räumlich und emotional meilenweit entfernt. Der Weihnachtsurlaub beginnt am 24. in einem Schneechaos auf der Autobahn. Die unschöne Trennung von ihrem Freund am Vorabend und der nahezu leere Benzintank entpuppen sich zum geringsten Problem. Die Entscheidung, die Fernstraße Richtung des schottischen Skigebiets Glenshee zu verlassen, erweist sich als fataler Fehler, da sie mit ihrem Wagen in einen Graben rutscht. Die pragmatische Chefredakteurin einer Modezeitschrift entschließt sich, in der dünn besiedelten Gegend im Schneesturm und in der Dunkelheit nach Hilfe zu suchen. Glücklicherweise stößt sie auf einen abgelegenen Landsitz, der viele bittersüße Verlockungen für sie bereithält.

Der unverhoffte Aufenthalt und die knisterenden Beobachtungen, bringen Grace ins Grübeln. Sie empfindet eine schmerzliche Einsamkeit, die sie bislang konsequent verdrängte. Gelingt es ihr, über ihren Schatten zu springen und sich auf eine ihr unbekannte prickelnde Welt einzulassen?

Quelle: amazon

Bewertung 

Ich habe schon so viele Bücher von Tabea gelesen. Als ich erfahren habe, dass wieder ein neuer Roman erscheint, musste ich den haben. Gesagt, getan und schon war ich wieder in der Welt von Tabea versunken.
Ich liebe ihren Schreibstil sehr, denn sie schafft es mit wenigen Worten, den Leser einzufangen und man hat sehr große Schwierigkeiten, dass Buch wieder weg zu legen. Das macht für mich ein gutes Buch aus.

Wir lernen Grace kennen, die alles in ihrem Leben kontrolliert. Fehltritte gibt es nicht, alles muss zu 100% durchorganisiert sein. Doch als die Trennung von ihrem Freund kommt, scheint ihr Leben ins wanken zu kommen. Um dem ganzen zu entfliehen, wirft sie sich kurzerhand in ihr Auto und will Weihnachten bei Freunde verbringen. Doch Grace hätte ans Tanken denken sollen...

So strandet Grace auf ein Landsitz und will nur den Abschleppdienst informieren, doch an Weihnachten hat sie keine Chance, so bleibt ihr nichts anderes übrig, als die Tage auf dem Landsitz zu verbringen, doch was sie da erwartet, damit hat sie nicht gerechnet. Bittersüße Verlockung und Verführung... Ob Grace ihr kontrolliertes Ich ablegen kann?

Grace ist wahnsinnig gut beschrieben, man hat wirklich das Gefühl, es steht eine Person vor einem, der keinen Funken Gefühl in sich hat. Kälter als Eis würde ich es beschreiben und stellt sich mir erst gar nicht die Frage, warum ihre Beziehung nie von Dauer waren. Nach dem sie mit ihrem Auto liegen geblieben ist, lernt Grace sich neu kennen, sie bekommt viele Denkanstöße, ob ihr Leben wirklich so toll ist, wie sie immer meint.

Die Geschichte ist wahnsinnig spannend geschrieben, die Erotik knistert und sie konnte mich absolut fesseln. Wie ich schon sagte, liebe ich die Bücher von Tabea. Ihre Art zu schreiben ist echt klasse, dass man sich jedes mal freut, wenn ein neues Buch erscheint.

Fazit 

Eine eiskalte Lady, die sich selber neu definiert. Knisternde Erotik, Gefühlschaos pur. Wieder eine wahnsinnig tolle und spannende Geschichte von Tabea S. Mainberg. Von mir bekommt das Buch verdiente 5 Sterne.

Liebe Grüße Danni 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...