Montag, 11. Januar 2016

[book] Act of Love von Jane Christo





Titel: Act of Love
Autor: Jane Christo (Facebook)
Verlag: Sieben Verlag
Format: eBook 340 Seiten
ASIN: B00OXRCQOE
Preis: 6,99 EUR

Meine Wertung: ★★★★★










Inhalt

Mayas Welt steht Kopf. Bis vor wenigen Wochen brauchte sie noch zwei Jobs und konnte dennoch die Miete kaum aufbringen. Doch Logan, ein bekannter Fotokünstler, hat sie entdeckt, und über Nacht wurde Maya ein Star. All ihre Wünsche scheinen in Erfüllung zu gehen, wäre da nicht Avery, der Hotshot-Anwalt, der sie abserviert hat. Obendrein verteidigt er ihren Todfeind, den Mann, der ihr Leben in eine sprichwörtliche Hölle verwandelt hat. Einziger Lichtblick ist Carter, ein ehemaliger U.S. Ranger, und bei seinen Groupies gefeierter Sexgott. Er ist auch ein knallharter Sicherheitsexperte, und hat alle Hände voll zu tun, Maya vor ihren Gegnern zu schützen, denn sie hat mächtige Feinde.
Carter steht vor schwierigen Entscheidungen. Nie zuvor hat er jemanden so gewollt, wie Maya. Doch sie ist verletzt und hat ein gebrochenes Herz – sein Timing könnte nicht schlechter sein. Ausgerechnet Avery ist der Schlüssel zu Mayas Freiheit, zu ihrer Liebe.

Quelle: Sieben Verlag

Bewertung 

Tjaaaaaaaaaaaa, wir fangen eine Challenge an, ich suche mir ein Buch aus und was ist? Nach dem ich es fast durch habe, sehe ich, dass es einen ersten Teil gibt…seufz…

Macht nichts, selbst wenn man den 2. Teil liest, kommt man sehr gut in die Story rein und ich sag euch, der hat es echt in sich. Von Liebe, bis zum Gefühlschaos und Gefahr ist alles dabei. Mich konnte der 2. Band total überzeugen, wobei ich einen kleinen kritischen Punkt habe.

Ich empfehle den ersten Teil zu lesen, denn da erfährt man, was Maya vorher durch machen musste. Im 2. Teil wir zwar darauf eingegangen, doch detaillierter ist natürlich der erste Teil. Der inzwischen auch auf meinem Reader ist.

Maya wurde missbraucht, wer will das schon, dass sie damit zu kämpfen hat sollte klar sein. Doch das ist nicht alles, ihr wird das Leben zur Hölle gemacht, denn der, der sie vergewaltigt hast ist der Sohn eines aufstrebenden Politikers. Was hat das zu bedeuten? Der Vater versucht alles um es zu vertuschen und wenn es das Leben von Maya kostet. Doch es gibt jemanden der auf sie aufpasst und das ist Carter, doch für Maya ist er ein sehr guter Freund, mehr nicht. Oder vielleicht doch?

Diese ganze Story ist Energie geladen, voll Gefühle, Erotik pur und Spannung extrem, doch es gibt einen Punkt den ich bisserl anmeckern muss. Alle Männer rennen in Jeans und geilen Boots rum… Öhm kann man da nicht etwas kreativer sein? Ich meine, in der Schreiberling-Welt sind doch alle Türen offen? Das hat mich etwas zur Langweile tendieren lassen Ich denke das geht besser. Das ist meckern auf hohem Niveau, denn sonst ist das Buch wirklich klasse.

Wer Erotik möchte, kommt auf keinem Fall zur kurz. Wer eher Gefühle oder Gefühlschaos will, auch der kommt nicht zur kurz. Möchte jemand vielleicht eine spannende Story, dann ist er bei diesem Buch auch richtig.

Fazit

Meckern auf hohem Niveau, jedoch ziehe ich dafür keinen Stern ab. 5 Sterne gibt es von mir, denn das Buch hat mich bis zur letzten Seite gefesselt. Was will man mehr?

Liebe Grüße Danni

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...