Sonntag, 23. Oktober 2016

[book] MARY JOE: Passionata von Tabea S. Mainberg





Titel: MARY JOE: Passionata
Autor: Tabea S. Mainberg
Verlag: Self Publishing
Format: eBook 372 Seiten
ASIN B01J1W6MX6
Preis: 2,99 EUR
Kaufen: MARY JOE: Passionata
Meine Wertung: ☘☘☘☘☘




Inhalt 

Das Leben ist kein Spiel - aber erst das Spiel macht das Leben lebenswert. Eine Reise in die Welt der bizarren Verzauberung, den Mut und den Glauben an sich selbst! Das ist Passionata - die Leidenschaftliche! 

Mary Joe sucht die Rolle ihres Lebens. Doch der Liebeskummer durchkreuzt ihre Pläne auf einen Neustart in London. Auf der Suche nach sich selbst, trifft sie in einem Club auf den geheimnisvollen Sir Magnus. Er entführt sie in die süße Welt der bizarren Lust. Fasziniert und voller Hingabe lässt sich Mary Joe darauf ein, doch es droht eine große Enttäuschung ... Mary Joe gelingt es, nach vorn zu blicken und trifft auf Noah. Eine Begegnung, die viele Überraschungen birgt. Noah scheint jedoch ein Geheimnis zu haben, das ihn in Gefahr bringt. Leidenschaftlich zu lieben, für das eigene Glück zu kämpfen und über sich selbst hinauszuwachsen - dazu braucht es Mut. Wird es Mary Joe gelingen und wird sie in der aufregenden und glamourösen Welt der Londoner Musicalszene ihr Glück finden?

Quelle: amazon

Bewertung 

Puh lang ist es her, dass ich von Tabea ein Buch gelesen hatte. Nach dem ich ihrem Tipp mit Sonja gefolgt bin, habe ich mir auch gleich noch ein Buch von ihr geschnappt. So landete Mary Joe auf meinem Tablet und ich war sehr gespannt was sie diesmal wieder gezaubert hat.

Mary Joe hatte ihre Freund erwischt, als er mit einer anderen in der Kiste lag. Eine Welt brach für sie zusammen, doch sie nutzte das und kehrte Berlin den Rücken. So kam es, dass sie bei ihrer Cousine Florence in London unter kam. Mary Joe ist eine talentierte Musicaldarstellerin und nun wagte sie den Neuanfang in London. Sie zog durch die Clubs, lernte neue Leute kennen und konnte teilweise den Kummer über ihren Ex vergessen.

Als in ihrem Stammclub irgendwie nicht richtig was los war, zog es sie weiter. Sie weiß nicht mehr wie sie dahin kam, aber sie stand plötzlich vor einem alten Gebäude und die Musik die drin gespielt wurde, zog sie magisch an. So ging sie hinein und war etwas erschrocken, dass sie scheinbar in einem Club mit hohem Anteil an Erotik gelandet war. Mary Joe wollte wieder umdrehen, doch das was sie sah, zog sie noch mehr an, als Sir Magnus vor ihr stand, vergaß sie wo sie war und sie lernte die Welt der bizarren Lust kennen. Sie genoss es, sich ihm hin zu geben, doch Sir Magnus zieht irgendwann die Bremse, der er ahnte das Mary Joe mehr Gefühle entwickelt hatte, als es gut ist und für Mary Joe brach wieder eine Welt zusammen. Ihr Herz war noch nicht richtig geheilt und da lag es schon wieder in Scherben...

Mary Joe hat in meinen Augen viele Facetten. Einmal das schüchterne Mädchen mit gebrochenem Herzen, dann zeigt sie auch mal ihre naive Seite, doch wenn es drauf an kommt, dann macht sie ihre Klappe richtig auf. Ich persönlich hätte mir gewünscht, dass sie noch ein klein wenig mehr über sich hinauswächst, aber so wie Tabea Mary Joe darstellt, ist dieser Charakter wirklich gut geworden. Man spürt förmlich wie sich die kleine zaghafte Mary Joe in eine Frau entwickelt, die weiß was sie tut und die auch lernt, dass man ab und an aus Liebe gehen muss. Sie wird stark.

Die Geschichte steht im Zusammenhang mit den anderen Büchern von Tabea S. Mainberg, wie zB Sternesucherin oder Schattenspielerin, denn in Mary Joes Leben tauchen die Protas aus diesen Büchern auf. Ich selber finde, dass es nicht zwingend notwendig ist, die anderen Bücher zu lesen, aber ich empfehle sie auch dringendst, denn sie sind auch sehr gut geschrieben.

Fazit 

Tabea hat mich mal wieder voll überzeugen können. Ich liebe ihre Art zu schreiben und wie sie es immer wieder schafft, den Leser in ihren Bann zu ziehen. Ich freue mich jetzt schon auf das nächste Buch und vergebe diesem Buch 5 Sterne und ein dickes Empfehlenswert, wer auf Bücher mit heißer Erotik steht.

Liebe Grüße Danni 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...